Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Du findest auf unserer Homepage nicht das wonach du suchst?
Vielleicht wirst du in den Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen fündig …

Bollerwagen können im Park in begrenzter Zahl gemietet werden.
Auch kann man den eigenen Bollerwagen mitbringen.
Bitte beachten: Der Pirschpfad ist nicht für Bollerwagen geeignet.
Hunde sind im Park ausdrücklich willkommen! Wir bitten jedoch, den vierbeinigen Gast an der Leine zu führen.
Der Eintritt für Hunde ist frei!
Auch in unserem Bistro sind Hunde ausdrücklich willkommen!
Es gibt einen kostenlosen Grillplatz. Dieser muss allerdings vorher reserviert werden, da nur begrenzt Platz vorhanden ist.
Für selbst mitgebrachtes Vesper gibt es verteilt über den Park mehrere Picknickplätze.
Grundsätzlich ja.
Der Rundweg um den See ist flach und breit, jedoch nicht asphaltiert. Hier können die meisten Tiere entdeckt werden.
Um zu den Kängurus, Emus und Bisons zu gelangen ist ein kurzer Anstieg zu bewältigen.
Der Pirschpfad ist für gehbehinderte Besucher nicht zu empfehlen, da er sehr steil ist. Die Mufflons in diesem Bereich sind jedoch meist auch unten am flachen Rundweg um den See anzutreffen.
Mit dem Kinderwagen sind alle Gehege erreichbar.
Der Rundweg um den See ist flach und breit, jedoch nicht asphaltiert. Hier können die meisten Tiere entdeckt werden.
Um zu den Kängurus, Emus und Bisons zu gelangen ist ein kurzer Anstieg zu bewältigen.
Der Pirschpfad ist für Kinderwagen nicht zu empfehlen, da er sehr steil ist. Die Mufflons in diesem Bereich sind jedoch meist auch unten am flachen Rundweg um den See anzutreffen, wo sie ebenfalls gefüttert werden können.
Am Parkeingang gibt es sogar eine Kinderwagen-Waschanlage!
Der Hochwildschutzpark Hunsrück ist ganzjährig geöffnet.
An Feiertagen öffnet der Park ganzjährig bereits um 9 Uhr!
Das Angelrevier ist an einen Dritten verpachtet!
Der Hochwildschutzpark Hunsrück kann daher keine Angelerlaubnis erteilen!
Ja, Tretroller, Kinderfahrräder und Laufräder sind für Kinder erlaubt!
Bitte beachtet aber, dass der Park weitläufig ist und die Wege nicht asphaltiert sind. Es erfordert daher einiges an Kondition, um eine Park-Runde zu meistern!!
Geburtstagskinder – ob groß oder klein – haben am Tag ihres Geburtstages bei uns immer freien Eintritt!!
Ausweis nicht vergessen!!
Flugvorführungen gibt es täglich um 15 Uhr bei gutem Wetter und einer ausreichenden Zuschauerzahl!
Bei sehr heißen Temperaturen im Sommer müssen wir zum Wohl unserer Tiere auf eine Flugshow verzichten!