Parknachrichten zum Thema

Genetische Wildkatzen-Studie der Senckenberg Gesellschaft

01.02.2019Wildkatze

Der Hochwildschutzpark Hunsrück hat sich an einer Studie zur Hybridisierung von Wildkatzen anhand genomischer Untersuchungen beteiligt.

Ziel dieser Studie ist es, den Hybridisierungsstatus von in Gehegen gehaltenen Wildkatzen mittels neu entwickelter Markersysteme zu überprüfen.


Wildkatze – Wildtier des Jahres 2018

02.05.2018Wildkatze

Die Europäische Wildkatze wurde von der Deutschen Wildtier Stiftung zum „Tier des Jahres 2018“ ernannt. Wildkatzen sind keineswegs verwilderte Hauskatzen! Sie unterscheiden sich schon optisch: alle haben eine gelblich-graue Unterwolle, einen stumpf endenden Schwanz mit zwei bis drei schwarzen Ringen und eine fleischfarbene Nase. Wildkatzen sind – im Gegensatz zu ihren domestizierten Verwandten – außerdem selten.