Nachwuchs bei den Zebramangusten

09.10.2018

Infoseiten: Nachwuchs Zebramanguste

Aktuell haben wir 5 neue Jungtiere in unserem Park.


Nach rund 60 Tagen Tragzeit, werden in der freien Natur, bis zu 5 mal im Jahr 1 bis 6 Junge, mit einem Gewicht von 20 bis 50 Gramm geboren. Nach ca 10 Tagen öffnen diese ihre Augen und nach ca einem Monat gehen sie schon auf kleinere Streifzüge mit ihren Aufpassern mit. Meistens sind die männlichen Tiere der Gruppe die „Kindermädchen“. Bei drohender Gefahr, diese geht in der freien Natur von Raubadlern, Leoparden und anderen Raubtieren aus, decken die erwachsenen Tiere die Jungen mit ihrem Körper ab. In Freiheit geborene Jungtiere haben eine Überlebenschance von 50%.