Geschlossen wegen Corona-Pandemie

17.03.2020

Infoseiten: Parkleitung

Liebe Besucher unseres Hochwildschutzparks Hunsrück,

wie ihr zwischenzeitlich sicher selbst gelesen und gehört habt, wurden am Montag in der Sitzung der Bundesregierung und der Länder neue, massive Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Krise beschlossen. Darunter fällt nach derzeitigem Stand auch die Schließung aller Tierparks ab Mittwoch, 18. März 2020. Wir haben leider somit ab sofort bis auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Die Ereignisse haben uns damit schneller ereilt als geahnt und es steht uns – wie allen im Land – eine schwierige Zeit. Nichtsdestotrotz werden wir weiterhin unsere Tiere wie zuvor mit viel Engagement und Herzblut mit unserem Team verpflegen und umsorgen. Im Rahmen der neuen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen werden wir auch die geplanten Umbauten im Park weiter vorantreiben.

Wir halten euch hier natürlich weiterhin auf dem Laufenden mit Videos und Bildern und hoffen euch schon ganz bald wieder in unserem schönen Park begrüßen zu dürfen. Bis dahin, bleibt alle gesund und zufrieden, euer Park-Team.